• 2% Rabatt bei Vorkasse
  • Kostenloser Versand
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Kauf auf Rechnung

Terrassenstrahler

Wer eine Terrasse hat, will diese nutzen - und zwar nicht nur ein paar Monate im Sommer, sondern während des gesamten Jahres. Dann ist es allerdings vor allem in den Abendstunden oft zu kalt. Dabei wäre es mit einem Terrassenstrahler ganz einfach, die lauschigen Abende auf Terrasse oder Balkon zu verlängern.

Wer eine Terrasse hat, will diese nutzen - und zwar nicht nur ein paar Monate im Sommer, sondern während des gesamten Jahres. Dann ist es allerdings vor allem in den Abendstunden oft zu kalt.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Terrassenstrahler

Wer eine Terrasse hat, will diese nutzen - und zwar nicht nur ein paar Monate im Sommer, sondern während des gesamten Jahres. Dann ist es allerdings vor allem in den Abendstunden oft zu kalt. Dabei wäre es mit einem Terrassenstrahler ganz einfach, die lauschigen Abende auf Terrasse oder Balkon zu verlängern.

Topseller
Sale
TIPP!
Pyramiden Heizstrahler Activa Cheops Activa Pyramide Cheops
329,00 € * 399,00 € *
Enders Solid aus Edelstahl Enders Solid
ab 329,00 € *
Spartherm FUORA Q Spartherm FUORA Q
1.190,00 € *
TIPP!
Bromic Alpha Tower Bromic Alpha Tower
1.545,00 € *
Polo 2.0 Edelstahl Enders Polo 2.0
229,00 € *
Spartherm FUORA R Spartherm FUORA R
1.769,00 € *
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Behaglichkeit mit dem Terrassenstrahler

Mit dem Terrassenstrahler wird der Balkon tatsächlich zum erweiterten Wohnraum - sogar im Winter. Behagliche Wärme, Wohlfühl-Atmosphäre, erhöhte Lebensqualität: Ein Terrassenstrahler bewahrt den Sommer per Knopfdruck noch ein wenig länger.

Das Glas Wein auf dem Balkon, das abendliche Weißbier auf der Terrasse, das Familienspiel mit den Kindern oder einfach nur dasitzen und die Sterne oder die beleuchtete Stadt ansehen - wer eine Terrasse, einen Balkon oder einen Garten hat, verbringt meist so viel Zeit wie nur möglich im eigenen Stückchen Natur. Raus an die frische Luft - und dann schnell wieder rein, weil es zu kalt wird.

Mollig warm dank Terrassenstrahler

TerrassenstrahlerWer einen Terrassenstrahler oder Terrassenheizer nutzt, muss sich um niedrige Temperaturen keine Gedanken mehr machen. Der Terrassenstrahler bringt Wärme, wann immer sie notwendig ist. Die unsichtbaren kurzwelligen Infrarotstrahlen, die ein solches elektrisches Heizgerät aussendet, gelangen genau dorthin, wo sie benötigt werden: auf den Körper. Und dort fühlen sich die Strahlen fast so an, wie jene Sonnenstrahlen, die die Haut erwärmen, wenn man aus dem Schatten in die Sonne tritt. Diese kleine künstliche Sonne - die freilich nur Wärme, aber kein Licht spendet - gibt es dank Terrassenstrahler das ganze Jahr und rund um die Uhr.

Die Gäste frieren bei der Gartenparty? Kein Problem, per Knopfdruck wird es binnen Sekunden wieder warm. Die Kinder frösteln? Macht nichts, der Heizschwammerl hilft sofort und zuverlässig.

Ein Stückchen Freiheit

Ein Terrassenstrahler oder Heizpilz gewährt ein großes Stück Unabhängigkeit. Jahreszeiten und Temperaturschwankungen spielen nur noch eine untergeordnete Rolle. Wenn es etwa im Frühling tagsüber angenehm warm war, verlängert der Terrassenstrahler den schönen Tag einfach um ein paar Stunden. Klare, frische Luft - die einen aber nicht, wie sonst, ins Innere zwingt, sondern die sich dank Terrassenstrahler einfach noch ein bisschen länger genießen lässt.

Dabei sind die Infrarotstrahlen weder sichtbar, noch sondern sie einen Geruch ab. Und gefährlich sind sie schon gar nicht - im Gegenteil: Die Medizin nutzt Infrarotstrahlen schon lange, etwa für die Rotlichtlampe. Natürlich lassen sich elektrische Heizstrahler auch anders nutzen, etwa für den Baby-Wickeltisch, damit die Kleinsten sich wohl fühlen. Oder in Biergärten, wo die Besitzer die Saison mit einem Heizstrahler verlängern.

Unmittelbar und besonders deutlich sind die Vorteile aber auf Balkon, Terrasse oder im Garten zu sehen und vor allem zu spüren. Ein Terrassenstrahler spendet jene Wärme und Behaglichkeit, die in einer dicken Jacke einfach nicht aufkommen will. Der Balkon wird zur Erweiterung des Wohnzimmers, zur kleinen Wohlfühloase, egal, wie kühl Frühling, Sommer und Herbst auch sein mögen. Und selbst im Winter muss dank Terrassenstrahler niemand auf sein kleines Paradies verzichten. Mit einem Terrassenheizstrahler oder einem Partystrahler wird der eigene Wohnraum ohne großen Aufwand ein bisschen größer, schöner - und vor allem wärmer.

Behaglichkeit mit dem Terrassenstrahler Mit dem Terrassenstrahler wird der Balkon tatsächlich zum erweiterten Wohnraum - sogar im Winter. Behagliche Wärme, Wohlfühl-Atmosphäre, erhöhte... mehr erfahren »
Fenster schließen
Terrassenstrahler

Behaglichkeit mit dem Terrassenstrahler

Mit dem Terrassenstrahler wird der Balkon tatsächlich zum erweiterten Wohnraum - sogar im Winter. Behagliche Wärme, Wohlfühl-Atmosphäre, erhöhte Lebensqualität: Ein Terrassenstrahler bewahrt den Sommer per Knopfdruck noch ein wenig länger.

Das Glas Wein auf dem Balkon, das abendliche Weißbier auf der Terrasse, das Familienspiel mit den Kindern oder einfach nur dasitzen und die Sterne oder die beleuchtete Stadt ansehen - wer eine Terrasse, einen Balkon oder einen Garten hat, verbringt meist so viel Zeit wie nur möglich im eigenen Stückchen Natur. Raus an die frische Luft - und dann schnell wieder rein, weil es zu kalt wird.

Mollig warm dank Terrassenstrahler

TerrassenstrahlerWer einen Terrassenstrahler oder Terrassenheizer nutzt, muss sich um niedrige Temperaturen keine Gedanken mehr machen. Der Terrassenstrahler bringt Wärme, wann immer sie notwendig ist. Die unsichtbaren kurzwelligen Infrarotstrahlen, die ein solches elektrisches Heizgerät aussendet, gelangen genau dorthin, wo sie benötigt werden: auf den Körper. Und dort fühlen sich die Strahlen fast so an, wie jene Sonnenstrahlen, die die Haut erwärmen, wenn man aus dem Schatten in die Sonne tritt. Diese kleine künstliche Sonne - die freilich nur Wärme, aber kein Licht spendet - gibt es dank Terrassenstrahler das ganze Jahr und rund um die Uhr.

Die Gäste frieren bei der Gartenparty? Kein Problem, per Knopfdruck wird es binnen Sekunden wieder warm. Die Kinder frösteln? Macht nichts, der Heizschwammerl hilft sofort und zuverlässig.

Ein Stückchen Freiheit

Ein Terrassenstrahler oder Heizpilz gewährt ein großes Stück Unabhängigkeit. Jahreszeiten und Temperaturschwankungen spielen nur noch eine untergeordnete Rolle. Wenn es etwa im Frühling tagsüber angenehm warm war, verlängert der Terrassenstrahler den schönen Tag einfach um ein paar Stunden. Klare, frische Luft - die einen aber nicht, wie sonst, ins Innere zwingt, sondern die sich dank Terrassenstrahler einfach noch ein bisschen länger genießen lässt.

Dabei sind die Infrarotstrahlen weder sichtbar, noch sondern sie einen Geruch ab. Und gefährlich sind sie schon gar nicht - im Gegenteil: Die Medizin nutzt Infrarotstrahlen schon lange, etwa für die Rotlichtlampe. Natürlich lassen sich elektrische Heizstrahler auch anders nutzen, etwa für den Baby-Wickeltisch, damit die Kleinsten sich wohl fühlen. Oder in Biergärten, wo die Besitzer die Saison mit einem Heizstrahler verlängern.

Unmittelbar und besonders deutlich sind die Vorteile aber auf Balkon, Terrasse oder im Garten zu sehen und vor allem zu spüren. Ein Terrassenstrahler spendet jene Wärme und Behaglichkeit, die in einer dicken Jacke einfach nicht aufkommen will. Der Balkon wird zur Erweiterung des Wohnzimmers, zur kleinen Wohlfühloase, egal, wie kühl Frühling, Sommer und Herbst auch sein mögen. Und selbst im Winter muss dank Terrassenstrahler niemand auf sein kleines Paradies verzichten. Mit einem Terrassenheizstrahler oder einem Partystrahler wird der eigene Wohnraum ohne großen Aufwand ein bisschen größer, schöner - und vor allem wärmer.

Zuletzt angesehen